Herzlich willkommen auf unserer Webseite. 
Viele Spaß beim Recherchieren (WebOPAC beachten und nutzen!) sowie Stöbern wünscht
Ihr/euer Bibliotheksteam

News

Emilia Galotti, Klasse 11/Ga und Fä

Die ,,Emilias" für die elften Klassen von Frau Gausche und Frau Fährke sind da und können für den Preis von 1,60 Euro (Ga) und 3,95 Euro (Fä) in der Bibliothek erworben werden. Und sollten das auch, damit es losgehen kann in Deutsch.

Aufgrund von Erkrankungen haben wir im Moment arg eingeschränkte Öffnungszeiten, versuchen aber, so weit es geht zumindest am Vormittag aufzumachen. Der Versuch des Erwerbs lohnt also in jedem Falle!

Ihr/euer BiboTeam

Weiterlesen …

Lesung im Jahrgang 10

Wir freuen uns, am Mittwoch, dem 25.09. d.J., den Autor Olaf Büttner zu zwei Lesungen an unserer Schule begrüßen zu dürfen. Ausgewählt wurde er nicht nur wegen der positiven Reaktionen auf seine Veranstaltungen, sondern auch explizit für den Jahrgang 10, der einfach wieder einmal dran ist mit einer Lesung.
Nähere Infos zum Autor gibt es hier.
Auch diese Lesung wird nur zustande kommen durch das finanzielle Engagement von Bibliothekszentrale Lüneburg, Stadtbücherei Winsen sowie Schulverein. Wir danken herzlich für die gewährten Zuschüsse!

Ihr/euer BiboTeam

Weiterlesen …

Umgang mit Schäden an ausgeliehenen Lehrmitteln

Aus gegebenem Anlass weisen wir noch einmal darauf hin, dass festgestellte Mängel (Einband sehr abgestoßen, Risse, Kritzeleien) in den ausgeliehenen Lehrbüchern im Laufe der laufenden und der nächsten Woche von der betreffenden Fachlehrkraft, der betreffenden Klassenlehrkraft oder dem BiboTeam quittiert werden können. Aber bitte nicht zu kleinlich sein, einige Bücher werden das dritte Mal ausgeliehen. Wir haben nach bestem Wissen und Gewissen uns jedes Buch in den Ferien (kurz) angeschaut, wirklich schlimme Schäden, die einen Umtausch erforderlich machen, sollten nicht dabei sein. Im Zweifel bitte mit dem betreffenden Buch in der Bibliothek melden.

Ihr/euer BiboTeam

Weiterlesen …

Abi-Boxen Deutsch Grundkurs sowie Oberstufenlehrbuch Geschichte

Wie bereits seit einigen Jahren werden einige von den Schülerinnen und Schülern käuflich zu erwerbende Oberstufenlehrbücher von der Bibliothek bestellt und dann dort erworben. Für dieses Schuljahr und den Jahrgang Q1 betrifft das (Stand jetzt):

Die Schülerinnen und Schüler eines der Deutsch-GRUND- oder LEISTUNGS-KURSES sowie

ALLE Schülerinnen und Schülerinnen des Jahrgangs für das Fach Geschichte.

Besagte Lehrbücher sind abholbereit. Das Buchner-Lehrbuch Geschichte kostet € 34,40 (umfasst aber auch alle 4 Semester, schon die Einzelpreise für die entsprechenden Einzelsemester-Ausgaben übersteigen den Preis der Gesamtausgabe). Die Deutsch-Abibox inclusive. der Lektüre kostet € 14,80 (Ausgabe für das erste Semester).

Am Donnerstag, 15.08, können ab 8.30 Uhr bis 13.35 Uhr diese Lehrbücher in der Bibliothek gekauft werden. Ab Freitag, 16.08. steht die Bibliothek wegen der Lehrmittelausgabe für die Jahrgänge 6-11 nur in den Pausen für den Kauf zur Verfügung. 

Auch hier gibt es eine Frist: Wer bis Freitag, 30.08., 13.05 Uhr seine Lehrbücher nicht abgeholt hat, muss sich diese über den Buchhandel besorgen. An diesem Tag schicken wir evt. Restexemplare zurück.

Ihr/euer Bibliotheksteam

Weiterlesen …

Lehrmittelausgabe für das neue Schuljahr

Zuerst: Willkommen zurück und einen guten Start ins neue Schuljahr! Was dabei die Lehrmittel angeht, wollen wir unseren Beitrag gern leisten. Wie schon bei der Rückgabe gibt es auch bei der Ausleihe einige Neuerungen, auf die im Folgenden hingewiesen werden:

Prinzipiell gilt: All jene, die sich vor Ablauf der Anmeldefrist für das Ausleihverfahren angemeldet haben und deren entsprechende Leihgebühr fristgerecht eingegangen ist, werden in den ersten Tagen des Schuljahres ihre Lehrbücher bekommen.

Jahrgang 5: Hier ändert sich fast nichts. Wie jedes Jahr werden die Lehrbücher während des einführenden Elternabends (15.08.) den Eltern übergeben. Neu ist lediglich, dass die Bücherstapel nicht mehr in den Klassenzimmern liegen, sondern die Eltern in Begleitung der Klassenlehrkräfte in die Bibliothek gehen, da sich dort die Bücherstapel befinden. Die Klassenlehrkräfte übernehmen dann dort die Verteilung, die Stapel nicht anwesender Elternhäuser verbleiben in der Bibliothek, hier müssen die Schülerinnen und Schüler dann selbst in den ersten Schultagen kommen.

Jahrgänge 6-11: Hier ist das Austeilverfahren neu. Anstelle der Bücherstapel in den Klassenräumen ist die Lehrbuchausgabe nun so organisiert wie die Lehrbuchabgabe: Beginnend am Freitag, 16.08., 8.35 Uhr mit Jahrgang 6 wird in den ersten Schultagen jahrgangsaufsteigend jede Klasse vom Bibliotheksteam zur Bibliothek gebeten. Dort erhält jede/e, die/der am Ausleihverfahren teilnimmt, ihre/seine Bestellung. 

Q1: Ab Donnerstag, 15.08. (jederzeit zwischen 8.00 Uhr bis 13.35 Uhr) und an den folgenden Schultagen in den Pausen bis 13.35 Uhr können die vorbereiteten Stapel in der Bibliothek abgeholt werden. Letztmöglicher Abholtermin ist Freitag, 23.08., bis 13.35 Uhr. Bis dahin nicht abgeholte Lehrmittel werden in den Bestand zurücksortiert, das Ausleihverfahren storniert und die gezahlte Ausleihgebühr rücküberwiesen. Natürlich wird in begründeten Fällen (z.B. schwere Erkrankungen) eine Lösung gefunden, allerdings geht das nur, wenn wir von diesen Gründen, die ein Abholen innerhalb der Frist unmöglich machen, auch rechtzeitig informiert werden. Im Falle einer solchen Stornierung müssen die Lehrmittel auf eigene Kosten angeschafft werden. - Die Abiboxen Deutsch Grundkurs (€ 14,80) sowie die Buchner-Lehrbücher Geschichte (€ 34,40) sind ebenfalls da und  können ab Schuljahresbeginn erworben werden. Bitte dann die entsprechende Summe Geldes mitbringen.

Nach Erhalt der ausgeliehenen Bücher sind diese auf Beschädigungen zu prüfen. Sofern solche festzustellen sind, gibt es bis Freitag, 23.08., 13.35 Uhr folgende Möglichkeiten: Die Klassenlehrkraft quittiert die Beschädigung auf der ersten Seite mit Kurzbeschreibung und Datum. ODER: Die entsprechende Fachlehrkraft quittiert in dieser Weise. ODER: In der Bibliothek wird der Schaden quittiert (bzw. das Buch ausgetauscht). Bitte beachten: Bei Rückgabe hat der Satz ,,Dieser Schaden war aber schon drin, als ich das Buch bekam." keine entschuldigende Wirkung, der Ausleihende haftet für den Schaden.

Ebenso wichtig: Die Bücher müssen geschützt, also eingeschlagen werden. Wir empfehlen Packpapier. Eine Anleitung zum Einschlagen gibt es hier. Sofern Plastikumschläge genutzt werden (als der Unesco sich verbunden fühlende Schule sehen wir natürlich lieber die Papiervariante), diese bitte NICHT mittels Kleber fixieren.

Wir hoffen auf einen reibungslosen Ablauf, herzliche Grüße

Ihr/euer BiboTeam

Weiterlesen …