Haben wir auch euch/Ihnen etwas zu bieten?

Zunächst Raum. Raum für Gruppenarbeiten, Raum für Sonder-, Einzel-, Partner-, Recherche-Arbeit. Nicht für ganze Klassen und ganze Doppelstunden. Auch nicht für Klassenarbeiten. Aber ansonsten ist fast alles möglich.

Wand bieten wir auch. Wand und Stellfläche für alles, was Schüler produziert haben und eine Plattform finden soll, die auffällt.

Gern könnt ihr/können Sie unser Laboratorium nutzen. Ob Unterrichtsprojekt oder Unesco-Gruppe, hier ist die Plattform zur Präsentation.

Kursmaterialien (etwa Lehrbücher) aber auch Klassensätze an Lektüren bestellen wir auf Wunsch, organisieren den Verkauf an die entsprechenden Schülerinnen und Schüler und überweisen natürlich die fällige Summe. Wir benötigen dazu lediglich alle Bestellinfos, Kurs- bzw. Klassenlisten und die gewünschte dead-line des Verkaufs.

Seit November 2016 haben wir auch die Moderatorenkoffer übernommen. Die Ausleihe an Lehrkräfte erfolgt über uns, wir sorgen auch dafür, dass die Koffer jederzeit einsatzbereit sind.

Ansonsten nehmen wir noch immer jedwede Inventarisierung von allem ab, was Medium heißt. Was nicht heißt, dass die inventarisierten Medien dann auch bei uns stehen müssen. Wir können auch Räume als Medieninformation eingeben. Je mehr der Medien einer Fachschaft wir erfassen, um so einfacher wird es, wenn man schauen will, was es gibt und wo es steht. Im Idealfall sind alle Medien, die irgendwo in der Schule stehen, bei uns in der Software zentral erfasst und über die Such-/Recherche-Funktion zugänglich. Nicht nur für Referendare doch sicher eine Lösung mit Charme. Allein wenn man bedenkt, wie viele Bücher es gibt, die von einer Fachschaft angeschafft sind, aber die von KollegINNen anderer Fachschaften gern auch benützt würden – wenn man denn wüsste, dass es sie bereits in der Schule gibt.

Und natürlich können Konferenzen bei uns stattfinden. Nebenbei: Es ist nur ein Gerücht, dass dabei nicht gegessen und getrunken werden kann. Die Bibliotheksordnung ist für die Dauer von Konferenzen selbstverständlich aufgehoben. Eine kurze Info, wann wie viele Leute eine Konferenz haben – und der Raum erwartet euch eingeräumt. Mit Beamer und Leinwand sind wir auch für solche Zwecke gar nicht so schlecht ausgerüstet.