Einführungsseminar in die wissenschaftliche Literaturrecherche

In diesen Wochen laufen sie wieder: die Seminare für die Q1 im Rahmen des Seminarfachunterrichtes. Herr Paulini, Bibliothekar von der Stadtbücherei, weist die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs im Rahmen einer 90minütigen Veranstaltung in die Arbeitstechnik der wissenschaftlichen Literaturrecherche ein.

Wie leite ich aus einer Themenidee Stich- und Schlagworte ab? Was ist überhaupt der Unterschied zwischen beiden Begriffen und warum ist das für die Recherche relevant? Wie arbeite ich mit dem vorgeschriebenen Internetportal (gbv). Welche Informationen zu einem Werk liefert mir der Treffer eigentlich? Wie komme ich an das irgendwo in Norddeutschland gefundene Werk überhaupt ran? Auf all diese Fragen wird es Antworten geben. Die Chancen, seine Seminarfacharbeitsidee erfolgreich umzusetzen steigen erheblich.

Weiter nützliche Informationen (Methodenblätter, Zugang zum gbv) liefert die Bibliotheksseite.

Herzlichen Dank an Herrn Paulini und dem Jahrgang viel Erfolg!

Ihr/euer Bibliotheksteam

Zurück