Vorlesewettbewerb 2019

Am heutigen 05.12.2019 kürte der Jahrgang 6 seine Siegerin im Vorlesewettbewerb und unsere Teilnehmerin am Kreisausscheid wird sein: Greta Simon.
Bevor diese jedoch als Gewinnerin feststand, war es wie immer ein weiter Weg. Das Bibliotheksteam, unterstützt vom Förderer-Club Hansa der Schulbibliothek, hatte wie immer alle Hände voll zu tun und trotz wochenlanger Planung wurde es am Ende wieder ein wenig hektisch. Auch dieses Mal konnten wir wieder eine breit gefächerte Jury präsentieren. Neben Vertreterinnen und Vertretern aus unser Schule (Elternschaft, Schulverein, Schülervertretung, Fachschaft Deutsch, Bibliotheksteam) konnten wir uns auch auf unsere Partner in der Stadt verlassen: Die Stadtbücherei, die Hanseschule, die Johann-Peter-Eckermann-Realschule und die IGS entsandten Vertreterinnen. Es freut uns sehr, dass über die Jahre Verbindungen entstanden sind, auch wir entsenden ja KollegInnen zu den entsprechenden Wettbewerben an die IGS und erstmals nun auch an die JPE-RS. Unser Dank gilt ebenso der Buchhandlung Decius, die uns wie jedes Jahr Gutscheine für alle Starterinnen und Starter übergab.
Ein Novum und zugleich eine gelungene Premiere: Mit Alina Langer aus der Q1 hat eine Schülerin durch die Veranstaltung geführt, ganz sicher werden wir versuchen, auch das zur Regel werden zu lassen.
Nicht nur im Publikum, auch in der Jury war das Urteil durchaus uneinheitlich, was für die Qualitäten der Starterinnen und Starter spricht. Mit hauchdünnem Vorsprung setzte Greta sich durch. Wir gratulieren und wünschen viel Erfolg bei der nächsten Runde!
Ein paar Schnappschüsse gibt es wie immer in unserer Galerie.

Ihr/euer BiboTeam

Zurück